Dieses Tutorialübersetzung wurde mit PI X3 erstellt,

kann aber mit jeder anderen PI Version nachgearbeitet werden,

evtl. sind die Dinge aber anders benannt oder an anderer Stelle zu finden.

Das Copyright des ins deutsche PI umgeschriebene Tutorials

liegt bei mir sternchen06 aka A.Brede-Lotz.

Das Tutorial darf nicht kopiert oder auf anderen Seiten zum download angeboten werden.

Das Copy des Originaltutorials liegt bei Alenza und wurde von mir auch in PSP ins deutsche übersetzt

Herzlichen Dank liebe Alenza das ich deine Tutoriale ins deutsche übersetzen darf

Das Originaltutorial findest du hier

Herzlichen Dank auch an die Künstler die uns Bastlern die Erlaubnis erteilt habe ihre Werke zu nutzen

In diesem Fall ein herzliches Dankeschön an Jody für die schöne Poserdame

http://ajposers.com/posers.htm

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung fremde Rechte oder gesetzliche Bestimmungen verletzen,
bitte ich um entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Ich garantiere, das die zu beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden,
ohne dass von ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsanwaltes erforderlich ist.
Sollten dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten mir entgegengebracht werden,
werde ich diese vollumfänglich zurückweisen und ggf. Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

meine Tutorials hier registriert

weitere Tutoriale findest du auch auf meiner Haupttutpage

getestet werden meine Tuts hier:

Für dieses Tutorial benötigst du:

dein PI

Filter:

Filters Unlimited 2.0 = FU2

Simple - Diamonds ( du musst den Filter evtl. in den FU2 importieren)

Penta.Com - Dot and Cross

FU2-Buttons and Frames - 3D Glass Frame 1#

Carolaine  and Sensibility - CS - HLines

Material:

eine schöne Oberkörpertube und das Material aus dem Download

entpacke das Material in einem Ordner deiner Wahl

Hast du alles?

Dann lass uns beginnen

1.

öffne eine neue weiße Leinwand 900 x 600 px

stelle die Vordergrundfarbe auf #3A95AA und die Hintergrundfarbe auf #6E595E

wenn du andere Farben nutz notiere dir die Hexcodes

Bearbeiten - Füllen - Farbverlauf - magischer Farbverlauf

setze den Modus auf 7 (1) - die Schräge auf 160 (2) - klicke dann auf Bearbeiten(3)

suche nun den Ring 017 - wir ändern nun die Farben des Rings

Wenn du mit der Mouse auf das kleine Farbfeld fährst erscheint ein + - Rechtsklick Farbe ändern,

die hellen Farbfelder änderst du in deine Vordergrundfarbe die dunklen Farbfelder in die Hintergrundfarbe

Anschließend klicke auf Hinzufügen, so wird der neue Farbring gespeichert.

Wie es aussehen soll siehst du auf dem 1. Bild

nachdem du mehrmals OK geklickt hast ist deine Leinwand mit dem Verlauf gefüllt

2.

Effekte - Plugins - Simple - Diamonds

oder Effekte - Plugins - ICNET.Software - Filters Unlimited 2.0 - Simple - Diamonds

je nachdem wie du den Filter in dein PI integriert hast

3.

Aktiviere nun das Standartauswahlwerkzeug

In der oberen Menüleiste setze den Haken bei Fest und setze den vorderen Wert auf 900, der 2 Wert bleibt auf 100

Nun setze die Auswahl oben auf dein Bild - siehe Screen

Klicke dazu die linke Mousetaste, die Auswahl hat nun das Vorgegebene Maß

und setze es wie auf dem Screen zu sehen, am Besten setzt du die Mouse oben Links an der Ecke an

Auswahl - in Objekt umwandeln - Haken bei Basisebene beibehalten setzen

Fülle die Auswahl mit der HGF

Effekte - Plugin - Penta.Com - Dot and Cross

Rechtsklick  -  Schatten

Deckfähigkeit/Transparenz der Ebene auf 63

4.

Aktiviere nun das Standartauswahlwerkzeug.

Setze nun die Auswahl unten - achte darauf das im Ebenenmanager die Basisebene aktiviert ist

Auswahl - in Objekt umwandeln - Haken bei Basisebene beibehalten setzen

Fülle die Auswahl mit der VGF

Effekt - Carolaine  and Sensibility - CS - HLines

Foto - Schärfe - Schärfen - oben das rechte Bild - ok

Deckfähigkeit der Ebene auf 63

Im Ebenenmanager Rechtsklick auf der Ebene - Schatten

5.

Öffne und kopiere nun deine ausgewählte Haupttube - füge sie als Objekt in deine Leinwand ein

Größe anpassen - orientiere dich dazu an meinem fertigen Bild - verschiebe die Tube an die linke Seite

Schatten wie unter Punkt 4

6.

Aktiviere das Textwerkzeug und suche dir eine schöne Schriftart

Meine heißt Londonderry Air NF - ich habe die Schriftgröße auf 150 gestellt

Farbe weiß - Schatten angehakt

Schreibe nun rechts unten das Wort Cassiopée

7.

Öffne  die Tube " alenza_tube_495" - jede Ebene als Objekt öffnen angehakt

kopiere Ebene Raster 1

füge sie als Objekt in deine Leinwand ein - nach rechts und etwas nach oben verschieben

im Ebenenmager verschiebe die Ebene unter die Posertube

8.

dasselbe wie unter Punkt 7 machst du nun mit der Tube "alenza_materiel_cassiopee"

Schatten wie unter Punkt 4

9.

öffne und kopiere die Datei "diverse51.png"

füge sie als Objekt in deine Leinwand ein

Horizontal zentrieren und  über Rechtsklick - Eigenschaften - Position und Größe

an die richtige Stelle rücken

links: 25 - Oben: 25 - OK

Schatten wie unter Punkt 4

Einbinden- Weiches Licht

Wenn die Rauten auf dem Kopf der Posertube liegen, verschiebe die Ebene unter die Poserebene

10.

öffne und kopiere die Datei "auswahl.pspimage"

als Objekt in deine Leinwand einfügen

Rechtsklick - Eigenschaften - Position und Größe

links: 218 - Oben: 25 - ok

Einbinden - weiches Licht - Schatten wie unter Punkt 4

alles Einbinden

11.

Einstellen - Arbeitsfläche erweitern - symetrisch

2 px - #6E595E

Auswahl - alle

Einstellen - Arbeitsfläche erweitern - symetrisch

20 px - #3A95AA

Effekte - Plugin - AAA Frames - Foto Frame

alles einbinden

12.

Auswahl - alle - Auswahl - Umrandung - 20 px nach innen

Effekt - Carolaine  and Sensibility - CS - HLines

alles einbinden

13.

Einstellen - Arbeitsfläche erweitern - symetrisch

2 px - #6E595E

40 px - #3A95AA

Effekte - Plugin - FU2 - Buttons & Frames - 3D Glass Frame 1#

14.

verkleinere das Bild auf 850 px an der längsten Seite

setze den Credit für die Hauptube und dein designed by

speichere das Bild als jpg ab

Tutorialübersetzung und Seitenlayout by sternchen06 Okt.2015