Info 04

Speicherorte



Autor: Waldlichtelfe
Copyright by Waldlichtelfe


Mit Erlaubnis der Familie dürfen Tutschreiber die Tutoriale weiter nutzen,
wegen des Copyrights wurden Sissys Originalbilder teilweise ausgetauscht


Die Speicherorte sind ein wichtiger Bestandteil,
wenn nicht gar einer der wichtigsten.
Zum einen kannst Du hier für
Dein Füllwerkzeug externe Ordner aufrufen
die z.B.: auf einer anderen Festplatte liegen
deine Muster, Gradients und Texturen.
Zum anderen werden in diesen Speicherordner deine
selbsterstellten Werkzeugoptionen gespeichert.
Also Schatteneigenschaften, Innenfasen, Pinselspitzen, Brushes etc.
Bei der Installation / Standartinstallation / wird auf Deiner Festplatte C: unter Eigene Dateien eine
Ordnerstruktur von PSP X angelegt mit Namen
Meine PSP-Dateien: dieser Ordner enthält folgende Unterordner:


 


Suchen und einstellen der Speicherordner:
Datei / Einstellungen / Speicherorte:


 


es öffnet sich dieses Fenster:




Wähle für deine Einstellungen einen Ordner aus
in dem du die Hintergründe, Formen , Plugins etc. links angeklickt also aktiviert hast.
Gehe dann auf die rechte Seite
Hinzufügen / suche deinen Ordner und aktiviere beide rechteckigen Kästchen .

Nun kannst du auch festlegen wo
deine selbst erstellten Werte usw. gespeichert werden sollen wenn sie nicht im
dem vorgegebenen Ordner sollen.
Dazu gehe im rechten Feld auf Hinzufügen / wähle deinen Ordner
Ab sofort werden dort deine Sachen gespeichert.


Tutorial überarbeitet von sternchen06 im März 2012

©der Hintergrundgrafik sternchen06