PIMPILIMPAUSA

Dieses Tutorialübersetzung wurde mit PSP X erstellt,

kann aber mit jeder anderen PSP Version nachgearbeitet werden,

evtl. sind die Dinge aber anders benannt oder an anderer Stelle zu finden.


Bei den neueren PSP Versionen ist

horizontal spiegeln jetzt vertikal spiegeln und vertikal spiegeln jetzt horizontal spiegeln

Verschiebung nennt sich Versatz

solltest du sonst noch Fragen haben schreib mir eine e-mail

Das Copyright des in deutsche PSP übersetzten Tutorials

liegt bei mir sternchen06 aka A.Brede-Lotz.

Das Tutorial darf nicht kopiert oder auf anderen Seiten zum download angeboten werden.

Herzlichen Dank an Stella das ich ihre PSP Tutoriale ins deutsche Übersetzen darf

Gracias Stella puedo traducir tus tutoriales en alemán

Das Original Tutorial findest du hier

Herzlichen Dank auch an die Künstler die uns Bastlern die Erlaubnis erteilt habe ihre Werke zu nutzen

in diesem Fall ein Herzliches Dankeschön an MoniS.

sollte ich dennoch unwissentlich ein Copy verletzt haben:

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung fremde Rechte oder gesetzliche Bestimmungen verletzen,
bitte ich um entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Ich garantiere, das die zu beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden,
ohne dass von ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsanwaltes erforderlich ist.
Sollten dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten mir entgegengebracht werden,
werde ich diese vollumfänglich zurückweisen und ggf. Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.
Dieser Text ist von einem renommierten Rechtsanwalt verfasst und rechtskräftig.

Ab August 2014 sind meine Tutorials hier registriert

und du findest sie auf meiner Tutpage

getestet werden meine Tutoriale hier:

http://knirisdreamgraphics.de
 

Für dieses Tutorial benötigst du:

Dein PSP

Das Material aus dem Download

eine Copysafe Haupttube

Filter:

Gregs Factory Output Vol.II - Pool Shadow

Unlimited 2 - Buttons & Frames - 3D Glass Frame 3

entpacke das Material

die Dateien "glass_square.jpg" und "Papel fino .png" speichere im Ordner Texturen deines PSP

die Dateien "glass_square.jpg" zusätzlich noch im Materialordner deines PSP speichern

das Gradient "Gradiente168.jgd" speichere im Ordner Farbverläufe deines PSP

die anderen Dateien öffne in deinem PSP und dupliziere sie mit Shift+d - die Original Dateien kannst du schließen

minimiere die Duplikate erst einmal

öffne eine neue transparente Leinwand 700x600 px

klicke in der Materialpalette auf die Vordergrundfarbe - Farbverlauf

und suche dir dort das Gradient "Gradiente 168" mit der Einstellung vom Screen

fülle deine Leinwand damit

öffne die Datei "Paper5"

Bearbeiten - kopieren

Einfügen als neue Ebene

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen

Mischmodus der Ebene - weiches Licht

öffne die Datei "grey lace.png"

kopieren - Einfügen als neue Ebene

Effekte - Bildeffekte - Verschiebung

Mischmodus - Differenz - Deckkraft der Ebene 46%

öffne und kopiere die Datei "CocoaWishes-SID-Butterfly1.png"

als neue Ebene in deine Leinwand einfügen

verkleinern auf 80% - Haken raus bei Größe aller Ebenen anpassen

Anpassen - Schärfen - Scharfzeichnen

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

schiebe den Schmetterling nach oben Rechts - orientiere dich an meinem fertigen Bild

Mischmodus - Helligkeit (Vorversion)

Deckkraft - 85%

 

öffne und kopiere die Datei "glitter corner2.png"

als neue Ebene in deine Leinwand einfügen - vertikal spiegeln

setze das Corner nach rechts unten in die Ecke

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - Schattenfarbe #561d24

 

öffne und kopiere nun deine Haupttube - Größe anpassen - evtl. spiegeln

verschiebe die Tube nach links

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie oben - allerdings  Vertikal/Horizontal auf +3

Zusammenfassen - sichtbare zusammenfassen

Drücke Shift + D - minimiere das kopierte Bild - wir brauchen es gleich noch

dein Hauptbild bearbeiten wir nun weiter

Bild - Leinwandgröße

Ebene - neue Rasterebene - Anordnen - an letzte Stelle verschieben

klicke nun in der Materialpalette auf die VG Farbe mache nun folgende Einstellung

suche das Muster "glass_square.jpg" - Winkel 0 - Flächendeckung 100

dann mache rechts daneben bei Textur einen Haken - auch hier suche die Textur "glass_square" - OK

in der Materialpalette klicke nun noch auf dieses Symbol

fülle die Ebene mit der Textur - nicht wundern das sie transparent ist - das soll so sein

Ebene - neue Rasterebene - Auswahl - Alles auswählen

maximiere das vorhin duplizierte Hauptbild - kopieren - minimiere es wieder

wechsele wieder zu deiner Leinwand

Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen

Effekte - Verzerrungseffekte - Pixeltransformation

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen

Anpassen - Bildschärfe verringern - Strahlenförmige Unschärfe

Effekte - Textureffekte - Textur - bei Textur suche dir die Textur "Papel fino"

Effekte - Plugin -

Gregs Factory Output Vol.II - Pool Shadow - Standarteinstellung

50-50-50-50-50-50-128-128

Mischmodus der Ebene - Harte Licht

Auswahl aufheben

aktiviere im Ebenenmanager die oberste Ebene

kopiere noch einmal das minimierte Bild - einfügen als neue Ebene

Auswahl - Alles auswählen - Auswahl - Frei

Effekte - Plugin -

Unlimited 2 - Buttons & Frames - 3D Glass Frame 3

Effekte - 3D Effekte - Relief - Farbe #3a1113

im Ebenenmanager Rechtsklick auf der Ebene - in Ebene umwandeln

Auswahl aufheben

Mischmodus der Ebene - Multiplikation - Deckkraft 77%

öffne die Datei "Ele-Boton-set24.psp"

die oberen Herzen sind schon markiert - kopieren

Als neue Ebene in dein Bild einfügen

Anpassen - Farbton und -Sättigung - Kolorieren

wenn du andere Farben benutzt musst du natürlich deine Werte einer deiner Farben eintragen

verschiebe die Herzen nach oben links

Ebene duplizieren - vertikal spiegeln

Ebene duplizieren - horizontal spiegeln

Ebene duplizieren -vertikal spiegeln

öffne die Datei "hanginghearts-sandi.psp"

das Element welches wir nutzen wollen ist schon markiert - kopieren

als neue Ebene in dein Bild einfügen

evtl. kolorieren - radiere die obere Kette und das 1.Herz vorsichtig weg

platziere die Herzkette wie auf dem Screen zu sehen

duplizieren und nach rechts schieben - siehe Screen

ir

im Ebenenmanager markiere die oberste Ebene - Ebene neue Rasterebene

stelle die Vordergrundfarbe auf #cc869e

und fülle die Ebene damit

Auswahl - alles auswählen - Auswahl - Ändern - Verkleinern - 1px - ok

klicke einmal die Entf. Taste auf deiner Tastatur

Auswahl aufheben

setze nun das Copy für die Tuben und dein designed by

Zusammenfassen - alle Zusammenfassen

speichere deine Arbeit als jpg - fertig

Smarty

Babs

Alex

Angelika

Caro

Ingrid

Irmi

 
   
   
   
   
   
   

Tutorialübersetzung mit Genehmigung by sternchen06 - Juli 2014