Ho! Ho! Ho!

Dieses Tutorialübersetzung wurde mit PSP X7 erstellt,

kann aber mit jeder anderen PSP Version nachgearbeitet werden,

evtl. sind die Dinge aber anders benannt oder an anderer Stelle zu finden.

Bei den neueren PSP Versionen 14,15,16,17 und 18 ist

horizontal spiegeln jetzt vertikal spiegeln und vertikal spiegeln jetzt horizontal spiegeln

allerdings wird beim spiegeln nicht mehr auf die andere Seite verschoben

hierfür musst du dann über Verschiebeung/Versatz verschieben oder über Objekte - Ausrichten

oder:

lade dir die Skripte für das vertikale und horizontale spiegeln runter

füge diese Skripte in den Skriptordner (eingeschränkt) deines PSPs ein

Wenn du dann die jeweiligen Skripte anwendest wird auch wieder so gespiegelt wie du es von älteren Versionen kennst

solltest du sonst noch Fragen haben schreib mir eine e-mail

Das Copyright des ins deutsche PSP übersetzten Tutorials

liegt bei mir sternchen06 aka A.Brede-Lotz.

Das Tutorial darf nicht kopiert oder auf anderen Seiten zum download angeboten werden.

Herzlichen Dank liebe Viginia das ich deine Tutoriale ins deutsche übersetzen darf

Merci aimez beaucoup Virginia je peux traduire vos tutoriels en allemand

Das Originaltutorial findest du hier

 

Herzlichen Dank auch an die Künstler die uns Bastlern die Erlaubnis erteilt habe ihre Werke zu nutzen

In diesem Fall ein Herzliches Dankeschön an Rusty Rust http://www.rustyart.net/

und an kordouane3D  http://kordouane3d.eklablog.net/

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung fremde Rechte oder gesetzliche Bestimmungen verletzen,
bitte ich um entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Ich garantiere, das die zu beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden,
ohne dass von ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsanwaltes erforderlich ist.
Sollten dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten mir entgegengebracht werden,
werde ich diese vollumfänglich zurückweisen und ggf. Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

meine Tutorials hier registriert

weitere Tutoriale findest du auch auf meiner Haupttutpage

getestet werden meine Tuts hier:

Für dieses Tut benötigst du:

Filter:

Grün hinterlegte Filter werden in den Filter Unlimited 2.0 importiert

<I.C.Net Software - Filters Ulimited 2.0... (FU2)

Filter Factory A und N

It@lian Editors Effect

Alien Skin - Eye Candy 5 - Impact und Tetures

Alien Skin - Xenofex 2 - Constellation

Flaming Pear - Flexify 2

Xero - Fritillary

auf der Seite von Janaly und Gigi kannst du dir fehlende Filter downloaden

des Weiteren benötigst du

eine Copysafe Weihnachtstube - ein Copysafes weihnachtliches Hintergrundbild

sowie das Material aus dem Download

Es ist nicht erlaubt die Signatur des Materials, sowie die die Dateien umzubenennen.

Die Tuben ohne Erlaubnis durch Tauschgruppen oder sonstiges zu senden.

Außerdem ist es nicht erlaubt die Tuben für eigene Tutoriale zu verwenden

-------------------

 


--------------------------

Diesen Pin kannst du Dir zur besseren Orientierung mitnehmen.

--------------------------

 

-------

Vorbereitung:

Entpacke das Material in einem Ordner deiner Wahl - öffne das Material in deinem PSP

und mache mit Umschalt+D Kopien, schließe die Originaldateien

 

Verknüpfe den Auswahlordner (Sel) über Auswahl - Auswahl laden/speichern - Auswahl aus Datei laden - mit deinem PSP

Klicke dazu im sich öffnenden Fenster auf das kleine Dreieck bei Auswahl

im nächsten Fenster klickst du auf das Symbol "Speicherorte"

nun schaut das auf der linken Seite Auswahl markiert ist und rechts klickt ihr auf Hinzufügen

im sich öffnenden Fenster sucht ihr nun auf euerer Festplatte nach dem Materialordner und den darin enthaltenen Auswahl/Sel Ordner

nachdem ihr diesen markiert habt klickt ok

Diese Art des Hinzufügens von Auswahlen hat den Vorteil, das der Auswahlordner nicht überfüllt ist und ihr beim nächsten mal den

 Ordner einfach löschen könnt ohne ihn lange suchen zu müssen

Dies sind die Farben die ich für dieses Tutorial genutzt habe

gerne kannst du auch eigene Farben verwenden

suche dir in der Materialpalette/Farbepalette aus deinen Tuben eine helle Vordergrundfarbe und eine dunkle Hintergrundfarbe

dies sind meine#ff6062 und #59565a

klicke nun auf die Vordergrundfarbe - Farbverlauf - erstelle nachfolgenden Farbverlauf - Linear

1.

Öffne eine neue transparente Leinwand 900 x 550 px

und fülle sie mit dem Farbverlauf

2.

Effekte - Plugins - Xero - Fritillary

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen

Effekte - Plugins- <I.C.Net Software - Filters Unlimited 2.0 - Tile and Mirror - Mirror (vertical)

3.

Auswahl - Auswahl laden/speichern - suche den Ordner "hohoho_sel..." und füge ihn wie oben beschrieben hinzu,

falls noch nicht geschehen - bei Kategorie wähle dann den Ordner - und "vir_sel_hohoho_01" - laden

Einstellen/Anpassen - Farbton und Sättigung - Farbton/Sättigung/Helligkeit

hast du andere Farben gewählt, spiele mit den Einstellungen

Auswahl aufheben

4.

Öffne die Goldtextur "goldfill1.jpg" - minimieren

Klicke in der Materialfarbpalette auf die Hintergrundfarbe - Muster

aktiviere in der linken Menüleiste das Auswahlwerkzeug Rechteck

klicke in der oberen Menüleiste auf das Symbol "Benutzerdefinierte Auswahl"

Rechtsklick im Ebenenmanager - in Ebene umwandeln

Auswahl beibehalten - Ebenen - neue Rasterebene

aktiviere den Farbeimer und fülle mit Rechtklick die Auswahl mit dem Goldmuster

Effekte - Plugins - Alien Skin - Eye Candy 5 - Textures - Swirl

Auswahl beibehalten

5.

 öffne die Maske "310_mask"

Ebenen - neue Maskenebene - aus Bild - OK

Bevor du nun wie gewohnt die Ebene als Gruppe zusammenfasst, wende die beiden folgenden Filter auf die Maske an

Effekte - Plugins- <I.C.Net Software - Filters Unlimited 2.0 - Filter Factory A - Triangualar Mosaic Filter

Effekte - Plugins- <I.C.Net Software - Filters Unlimited 2.0 - It@lian Editors Effect- Bordo con Luci

Auswahl aufheben - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen

6.

Ebene duplizieren

Effekte - Plugins- <I.C.Net Software - Filters Unlimited 2.0 - Tile and Mirror - Mirror (horizontal)

Deckfähigkeit der Ebene auf 50% - Mischmodus: Luminanz/Helligkeit

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

2/2/30/55/schwarz

7.

Öffne die Datei "hohoho_overlay_vir..." - Bearbeiten - Kopieren - Bearbeiten - als neue Ebene in deine Leinwand einfügen

Deckkraft der ebene auf 80% - Mischmodus auf Überzug

In der Ebenenpalette/Ebenenanager aktiviere die Ebene "umgewandelte Auswahl"

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

-8/5/30/40/schwarz - wiederholen mit 8/-5/30/40/schwarz

8.

setze die Hintergrundfarbe (grau) auf #e0f9a8 (Hellgrün)

dann klicke auf die Vordergrundfarbe - Farbverlauf - nehme den Haken raus bei Umkehren

du solltest nun diesen Farbverlauf haben

aktiviere die Oberste Ebene der Ebenenpalette

Ebenen - neue Rasterebene

Auswahl - Auswahl laden/speichern - suche den Ordner "hohoho_sel_2..." - Laden

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf

Einstellen/Anpassen - Schärfe - Scharfzeichnen

Auswahl aufheben - Ebene duplizieren - Skript horizontal spiegeln

Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen

9.

Ebene duplizieren

Effekte - Plugins - Flaming Pear - Flexify 2 - Input: equirectangular - Output: Cube

Aktiviere das Auswahlwerkzeug Rechteck und ziehe eine Auswahl um die beiden Kreise

Auswahl - Umkehren - drücke 1x die Entfernentaste auf deiner Tastatur

Auswahl aufheben - Effekte - Bildeffekte - Versatz/Verschiebung

Horizontal: -275 - Vertikal: 0 - Transparent

10.

Klicke auf die Vordergrundfarbe - Reiter Farbe - #ff5f65

Aktiviere den Zauberstab und klicke in die Mitte der beiden Kreise

Auswahl - Ändern - Vergrößern - 2px

Ebenen - neue Rasterebene - Farbeimer - Deckkraft des Farbeimers auf 50 - Fülle die Auswahl mit der Vordergrundfarbe

Deckraft des Farbeimers wieder auf 100 stellen

Effekte - Plugins - Alien Skin - Eye Candy 5 - Glass - Settings - Factory Settings - Clear - OK

Auswahl aufheben - Ebene nach unten anordnen - aktiviere die Obere Ebene - Nach unten zusammenfassen

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

-8/5/35/45/schwarz

11.

in der Ebenenpalette aktiviere die Ebene darunter (Streifen-Raster3)

gebe der Ebene denselben Schlagschatten wie eben

12.

öffne die Goldtextur "006_verloop7a-ca" - minimieren

Klicke in der Materialpalette auf die Vordergrundfarbe - Muster

aktiviere die oberste Ebene - Ebenen - neue Rasterebene

Auswahl - Auswahl laden/speichern - suche den Ordner "hohoho_sel_3..." - Laden

Fülle die Auswahl mit dem Goldmuster - Auswahl aufheben

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen

13.

Ebene duplizieren - aktiviere die darunterliegende

Effekte - Verzerrungseffekte - Wind

100 von rechts

Effekte - Plugins - Graphics Plus - Cross Shadow - Standard (6x50 - 2x 128)

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen

Effekte - Plugins - Alien Skin- Eye Candy 5 - Impact - Perspective Shadow

Factory Settings - Drop Shadow, Blurry - OK

Mischmodus der Ebene: Luminanz/Helligkeit - Deckfähigkeit: 75

14.

aktiviere die oberste Ebene - Ebenen - neue Rasterebene

Öffne die Datei "deco01_hohoho_vir" - kopieren - als neue Ebene in deine Leinwand einfügen

Effekte - Bildeffekte - Versatz/Verschiebung

Horizontal: -350 - Vertikal: -5 - Transparent

15.

aktiviere die Oberste Ebene

klicke in der Materialpalette auf den Hintergrund - Muster - suche wenn nicht mehr eingestellt "goldfill1.jpg" mit den einstellungen aus Punkt 4

Auswahl - Auswahl laden/speichern - suche den Ordner "hohoho_sel_4..." - Laden

öffne deine misted Winter/Weihnachtslandschaft - verkleinern auf 80%

Bearbeiten - kopieren - Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene in deine Leinwand

schiebe das Bild in die Auswahl - Auswahl - Umkehren - klicke die Entfernen Taste auf deiner Tastatur

Auswahl - Umkehren - Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen

Ebene duplizieren - nach unten zusammenfassen

Auswahl halten

16.

Auswahl - Ändern - Auswahlrahmen - 2px - Beide Seiten - Antilasing angehakt

Fülleimer - fülle den Auswahlrahmen per Rechtsklick mit der Goldtextur (achte drauf das der Fülleimer wieder eine Deckfähigkeit von 100 hat)

falls nötig zoome dir das Bild größer, so kannst du besser füllen

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen

Auswahl aufheben

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

-8/5/35/45/schwarz

Zusammenfassen - sichtbare Zusammenfassen

17.

Setze die Vordergrundfarbe wieder auf Farbe #ff5f65 und die Hintergrundfarbe auf #e2faa4

Bild - Rand hinzufügen - symetrisch - 1px Vordergrundfarbe

Bild - Rand - symetrisch - 8px #ffffff (weiß)

markiere den weißen Rand mit de Zauberstab und fülle ihn mit der Goldtextur "goldfill1.jpg"

Auswahl aufheben

Bild - Rand hinzufügen - symetrisch - 1px mit der Farbe #ce3233

2px - #e0f9a5

3px - #5db52b

3px - #ffffff (weiß)

3px - #ce3233

8px - #ffffff (weiß)

Rechtsklick in der Ebenenpalette auf die Ebene - Hintergrundebene umwandeln

18.

Bild - Rand hinzufügen - symetrisch - 2px  - #ff5f65

Setze in der Materialpalette die Vordergrundfarbe auf #ff5f65 und die Hintergrundfarbe auf #ce3233

Klicke auf die Vordergrundfarbe - Farbverlauf - Linear - 45/5 - Umkehren

Auswahl - alles - Bild - Rand hinzufügen - symetrisch 28px #fffffff (weiß)

Auswahl umkehren - Fülle die Auswahl mit dem Farbverlauf

Effekte - Plugins- <I.C.NET Software - Filters Unlimited 2.0 - Filter Factory N - Flipper - Standardeinstellung

Einstellen/Anpassen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 25

Rechtsklick in der Ebenenpalette - in Ebene umwandeln - Ebene duplizieren

Skript - vertikal und horizontal Spiegeln anwenden - Auswahl aufheben

Deckkraft der oberen Ebene auf 50

Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen

Bild - Rand hinzufügen - symetrisch - 2px  - #ff5f65

19.

Bild - Rand hinzufügen - symetrisch - 42px  - #ffffff

markiere den weißen Rand mit de Zauberstab - Füllen mit dem Farbverlauf

Auswahl umkehren

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

0/0/60/30/schwarz

Auswahl - Umkehren

Effekte - Plugin - AAA Frames - Fotoframe

Auswahl aufheben

20.

Bild - Größe ändern - auf 950x600

Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen

21.

Öffne die Datei "atsbow8" und verkleinere sie auf 40%

Bearbeiten - kopieren - Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene in deine Leinwand

Effekte - Bildeffekte - Versatz

H: -80 - V: 140 - Transparent

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

-12/8/50/40/schwarz

22.

Öffne die Datei "ho_ho_boule_vir" - auf 80% verkleinern

Bearbeiten - kopieren - Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene in deine Leinwand

Effekte - Bildeffekte - Versatz

H: -435 - V: 150 - Transparent

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

-8/-5/40/30/schwarz

Ebenen zusammenfassen - sichtbare zusammenfassen

23.

Öffne die Datei "WA_hohoho_vir" - Bearbeiten - kopieren - Bearbeiten - als neue Ebene in deine Leinwand einfügen

Effekte - Bildeffekte - Versatz

H: 50 - V: -168 - Transparent

24.

Öffne deine Haupttube - bearbeiten - kopieren - Bearbeiten - Einfügen als neue Ebene in deine Leinwand

Passe sie der Größe an - orientiere dich an meinem fertigen Bild

Effekte - Bildeffekte - Versatz

H: 245 - V: 1 - Transparent

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

-10/-7/40/50/schwarz

25.

In der Ebenenpalette markiere die unterste Ebene (Hintergrundebene)

Öffne die Datei "deco02_hohoho" - kopieren - als neue Ebene in deine Leinwand einfügen

Effekte - Bildeffekte - Versatz

H: 0 - V: 220 - Transparent

Verschiebe die Textebene "Ho Ho Ho" über die Ebene mit der Deco 2

und fasse die Ebene nach unten zusammen - nenne sie in Animation um

26.

setze  nun das Copy für die Haupttube und HG by .... sowie dein designed by

Wenn du nicht animieren möchtest, kannst du dein Bild nun als jpg speichern

ansonsten machen wir mit der Animation weiter

27.

ANIMATION

Öffne den Animations- Shop

geh zurück zu deinem PSP

aktiviere die Ebene "Animation"

Effekte - Plugin - Alien Skin - Xenofex 2 - Constellation

Bearbeiten - kopieren - Inhalte kopieren - alle Ebenen kopieren

Wechsele zum AS - Rechtsklick - Einfügen als neue Animation

zurück ins PSP - letzten Schritt Rückgängig machen

Effekte - Plugin - Alien Skin - Xenofex 2 - Constellation

Einstellungen nicht ändern - klicke 1x auf Random Seed - OK

Bearbeiten - kopieren - Inhalte kopieren - alle Ebenen kopieren

Wechsele zum AS - Bearbeiten - Einfügen - Nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

zurück ins PSP - letzten Schritt Rückgängig machen

Effekte - Plugin - Alien Skin - Xenofex 2 - Constellation

Einstellungen nicht ändern - klicke 1x auf Random Seed - OK

Bearbeiten - kopieren - Inhalte kopieren - alle Ebenen kopieren

Wechsele zum AS - Bearbeiten - Einfügen - Nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild

28.

Über das Animationssymbol kannst du dir deine Ani nun ansehen, bist du zufrieden,

speichere das Bild über Datei - speichern als GIF Datei ab.

Falls in deinem Forum keine Thumbnailbilder erlaubt sind -

 markiere vor dem speichern erst alle 3 Einzelbilder - Bearbeiten- alles auswählen dann

Animation - Animationsgröße ändern - gebe im sich öffnenden Fenster die gewünschte Größe ein und speichere dann wie oben beschrieben ab

 

Tutorialübersetzung und Seitendesign by sternchen06 November 2015