Nevenka

 

**********************************************************

Meine Tutoriale werden hier registriert und getestet

**********************************************************

Dieses Tutorialübersetzung wurde mit PSP X8 erstellt,

kann aber mit jeder anderen PSP Version nachgearbeitet werden,

evtl. sind die Dinge aber anders benannt oder an anderer Stelle zu finden.

**********************************************************

1. Ab der PSP Version X3 bis zur Version X6 ist

horizontal spiegeln jetzt vertikal spiegeln und vertikal spiegeln jetzt horizontal spiegeln

2. Ab Version X7 gibt es nun auch wieder die Option auf die andere Seite zu spiegeln

Wer allerdings die unter Punkt 1 genannten Versionen  hat sollte sich die Skipte dafür in den Ordner

Skripte (eingeschränkt) speichern

Die Skripte kannst du dir downloaden indem du auf das Wort Skripte klickst

Wenn du dann die jeweiligen Skripte anwendest wird auch wieder so gespiegelt wie du es von älteren Versionen kennst

Aber Achtung!!!

Wenn im Tut z.B Spiegeln - Horizontal spiegeln steht, musst du mit dem vertikal spiegeln Skript arbeiten und umgekehrt

solltest du sonst noch Fragen haben schreib mir eine e-mail

**********************************************************

 

Das Copyright des ins deutsche PSP übersetzten Tutorials

liegt bei mir sternchen06 aka A.Brede-Lotz.

Das Tutorial darf nicht kopiert oder auf anderen Seiten zum download angeboten werden.

Herzlichen Dank liebe Virginia das ich deine Tutoriale ins deutsche übersetzen darf

Merci aimez beaucoup Virginia je peux traduire vos tutoriels en allemand

Das Originaltutorial findest du hier

des weiteren bedanke ich mich bei Mimie für die tolle Posertube

**********************************************************

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung fremde Rechte oder gesetzliche Bestimmungen verletzen,
bitte ich um entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Ich garantiere, das die zu beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden,
ohne dass von ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsanwaltes erforderlich ist.
Sollten dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten mir entgegengebracht werden,
werde ich diese vollumfänglich zurückweisen und ggf. Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

**********************************************************

weitere Tutoriale findest du:

und hier

**********************************************************

 


--------------------------

Diesen Pin kannst du Dir zur besseren Orientierung mitnehmen.

--------------------------

 

**********************************************************

Du benötigst:

Dein PSP

1 Haupttube - meine ist von Mimie

ein winterliches Mistedbild

1 Decotube z.B. Wolf oder Vogel

Des weiteren benötigst du das Material aus dem Download

speichere nach dem entpacken die Textur "PatternZ~00.bmp" in deinem Texturenordner

sowie die Filter:

Grün geschriebene Filter sollten in den I.C.NET Software - Filters Unlimited 2.0 (FU2) importiert werden

I.C.NET Software - Filters Unlimited

Bkg Designers sf10 III - Radial Rodeo

Bkg Kaleidoskope - Tiler

Alien Skin - Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow

Graphics Plus - Cross Shadow

Toadies - Motion Trail

**********************************************************

Vorbereitungen:

Lade dir das Material auf deine Festplatte und entpacke die Zip Datei

Verknüpfe den SEL Ordner mit deinem PSP

entweder verschiebst du den Sel Ordner in den Auswahl Ordner des PSP oder

du machst die Verknüpfung über das geöffnete PSP

indem du nachdem du eine Leinwand geöffnet hast die Auswahl über Auswahl aufrufst

und den Ordner dort verknüpfst , so wie du auch neue Plugins über die Voreinstellung verknüpfen würdest

Öffne die Farbpalette in deinem PSP

solltest du andere Farben nutzen - erstelle dir eine eigene Farbpalette

nutze meine Palette als Vorlage

Ich habe die Farben aus dem Originaltut verwendet

**********************************************************

In der Farbmaterialpalette setze zunächst die

Vordergrundfarbe auf ##edf9ff(Farbe1) und die

Hintergrundfarbe auf #407794 (Farbe2)

**********************************************************

*1*

So nun lass uns beginnen

Dazu öffne eine neue transparente Leinwand 900 x 550 px

Fülle die Leinwand mit deiner Hintergrundfarbe

Ebenen - neue Rasterebene - fülle diese Ebene mit deiner Vordergrundfarbe

*2*

Öffne falls noch nicht geschehen die Maske "Nevenka_masque_vir.jpg"

minimiere die Maskenleinwand - kehre zu deiner Leinwand zurück

Ebenen - neue Maskenebene - aus Bild

stelle im Quellfenster die Maske ein - OK

Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen

Ebenen - Zusammenfassen - Gruppe zusammen fassen

Effekte - Fotoeffekte - Film und Filter

Bei älteren PSP Versionen die diese Option nicht haben

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast

Ebenen - zusammenfassen - alle zusammenfassen

*3*

Bild - Rand hinzufügen - Haken raus bei Symmetrisch

links und rechts 1px - oben und unten 0 - Hintergrundfarbe (Farbe2)

Bild - Rand hinzufügen - Haken raus bei Symmetrisch

links und rechts 50x - oben und unten 0 - Vordergrundfarbe (Farbe1)

Rechtsklick im Ebenenmanager - Hintergrundebene umwandeln

*4*

Ebenen - neue Rasterebene

Auswahl - Auswahl laden/speichern - Auswahl aus Datei laden

Lade die Auswahl "sel_vir_01_Nevenka"

Fülle die Auswahl mit Farbe 2(HG-Farbe)

Auswahl aufheben

*5*

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln

Zusammenfassen - nach unten zusammen fassen

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

0 - 0 - 80 - 1 - Farbe 2 (HG-Farbe)

*6*

Aktiviere im Ebenenmanager die unterste Ebene

Auswahl - Auswahl laden/speichern - Auswahl aus Datei laden

Lade die Auswahl "sel_vir_02_Nevenka"

Rechtsklick im Ebenenmanager - in Ebene umwandeln

Effekte - Reflektionseffekte - Kaleidoskope

Auswahl aufheben

*7*

Ebene duplizieren

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln

Zusammenfassen - nach unten zusammen fassen

Ebene duplizieren

*8*

Schließe das Auge vor der ebene duplizierten Ebene und aktiviere die darunterliegende Ebene

Effekte - Plugin - I.C.NET Software - Filters Unlimited - Bkg Designers sf10 III - Radial Rodeo

(der Effekt ist im Material enthalten - importiere ihn in den FU2)

Es kann sein das es bei dir in der HG Farbe angezeigt wird, das ist nicht schlimm, das Ergebnis ist am Ende dasselbe

*9*

Setze den Mischmodus der Ebene auf Überzug und die Deckfähigkeit auf 50

Bleibe auf  dieser Ebene

Effekte - Plugin - Alien Skin - Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow

Reiter Settings: Drop Shadow Blurry

Reiter Basic: Overall Opacitiy auf 50

Die anderen Einstellungen nicht ändern

OK

*10*

Aktiviere im Ebenenmanager die Oberste Ebene

Auswahl - Auswahl laden/speichern - Auswahl aus Datei laden

Lade die Auswahl "sel_vir_03_Nevenka"

Öffne die Datei "paysage_hiver_vir.pspimage" oder ein eigenes Winterliches Bild

Bearbeiten - kopieren - zurück zu deinem Bild - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen

Auswahl aufheben

*11*

Öffne im Ebenenmanager nun wieder das Auge vor der geschlossenen Ebene und aktiviere sie

Ebenen - Anordnen - an 1. Stelle verschieben

Effekte - Plugin - I.C.NET Software - Filters Unlimited - Bkg Kaleidoskope - Tiler

Bild - Größe ändern - Haken raus bei Größe aller Ebenen anpassen - Prozent - verkleinere auf 50%

Bearbeiten - Ausschneiden - Bearbeiten - als neues Bild einfügen - Leinwand minimieren

wir benötigen es später

Fasse in deiner Leinwand alle Ebenen zusammen

*12*

Bild - Rand hinzufügen - symmetrisch

1 px - HG-Farbe

1 px - VG-Farbe

50 px - HG Farbe

*13*

markiere den Breiten Rand mit dem Zauberstab

Effekte - Plugin - Graphic Plus - Cross Shadow - Standart (6x50;2x128)

Auswahl halten

*13*

Effekte - Textureffekte - Textur

PatternZ~00.bmp

Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen

Effekte - Plugin - Graphic Plus - Cross Shadow

ändere den Wert bei Intensy auf 50 - die anderen werte bleiben wie sie sind

Auswahl umkehren

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

0 - 0 - 80 -1 - schwarz

Auswahl aufheben

*15*

Bild - Rand hinzufügen - symmetrisch - 2 px VG Farbe

Maximiere die Leinwand aus Schritt 11 (Bordüre)

Bearbeiten - kopieren - Bearbeiten - als neue Ebene in deine Leinwand einfügen

Verschiebe die Bordüre nach oben an den Rand und nach links

*16*

Ebene duplizieren - Bild - spiegeln - horizontal spiegeln

Ansicht - Lineare

Drücke die Taste k auf deiner Tastatur

ziehe den linken mittleren Ankerpunkt auf 550

*17*

Aktiviere im Ebenenmanager die darunterliegende Ebene

ziehe den rechten mittleren Ankerpunkt bis 550

Drücke die Taste m auf deiner Tastatur

Aktiviere wieder die obere Ebene - zusammenfassen - nach unten zusammenfassen

Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen

Die Ansicht der Lineale kannst du deaktivieren

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln -  Vertikal spiegeln

Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen

*18*

Aktiviere in der Linken Menüleiste das Auswahlwerkzeug - Benutzerdefinierte Auswahl

Auswahl umkehren - klicke die Entfernen Taste auf deiner Tastatur

Auswahl aufheben

Mischmodus der Ebene: Überzug

Effekte - 3D Effekte -Schlagschatten

0 - 0 - 40 - 20 - schwarz

Ergebnis

*19*

Ebenen - neue Rasterebene - fülle die Ebene mit weiß

Öffne die Datei "SG_WinterMask_01.jpg" - minimieren

aktiviere deine Bildleinwand - Ebenen - neue Maskenebene - aus Bild

Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen

Bild - Größe ändern - Haken raus bei Größe aller Ebenen anpassen

verkleinere auf 99%

benenne die Ebene im Ebenenmanager in Maske um

*20*

Ebene duplizieren -

Bild - Größe ändern - Haken raus bei Größe aller Ebenen anpassen

verkleinere auf 52%

 Bild - frei drehen - 90° links

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

0 - 0 - 80 - 20 - HG Farbe (Farbe 2)

Ebene duplizieren . Mischmodus - Aufhellen

Aktiviere nun im Ebenenmanager die Ebene "Maske"

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

0 - 0 - 100 - 20 - HG Farbe (Farbe 2)

*21*

Setze in der Materialfarbpalette die Vordergrundfarbe auf #b1cedd (Farbe 3)

Klicke auf die VG-Farbe - Farbverlauf

Linearer Verlauf - Winkel 0 - Wiederholungen 1 - Umkehren angehakt

*22*

Aktiviere im EM die obere Ebene - Ebenen - neue Rasterebene

Auswahl - Auswahl laden/speichern - Auswahl aus Datei laden

Lade die Auswahl "sel_vir_04_Nevenka"

Fülle die Auswahl mit dem Farbverlauf

Auswahl aufheben - Einstellen - Schärfen - Scharfzeichnen

*23*

Effekte - Plugin - Toadies - Motion Trail

Zusammenfassen - sichtbare zusammenfassen

*24*

Öffne nun deine Haupttube - kopieren - als neue Ebene in deine Leinwand einfügen

evtl. spiegeln - verkleinere deine Tube so das sie links in das Rechteck passt - orientiere dich an meinem Screen

meine habe ich auf 30% verkleinert

*25*

Aktiviere das Lasso (Freihandauswahl)

Einstellung: Punkt zu Punkt - Hinzufügen - Randschärfe: 15 - Antilasing angehakt

ziehe eine Auswahl wie auf dem Screen zu sehen

Achte darauf das die Tubenebene aktiv ist - klicke die Entf. Taste auf deiner Tastatur

Auswahl aufheben

*26*

Bild - Größe ändern - Haken raus bei Größe aller Ebenen anpassen - verkleinern auf 90%

Deckkraft der Ebene 34

*27*

Bearbeiten - Einfügen - als neue Ebene

Deine Tube müsste noch in der Zwischenablage gespeichert sein, ansonsten kopiere sie noch mal

und füge sie als neue Ebene ein - evtl. noch mal horizontal spiegeln und verkleinern

meine habe ich auf 45% verkleinert

versetze die Tube nach rechts - siehe mein fertiges Bild

Effekte - Plugin - Alien Skin - Eye Candy5: Impact - Perspective Shadow

Settings: Drop Shadow Blurry

Basic: Overall Opacity: 50

*28*

Öffne und kopiere deine Decotube (Wolf)

als neue Ebene in deine Leinwand einfügen - den Wolf aus dem Material auf 50% verkleinern

positioniere die Tube wie auf dem fertigen Bild zu sehen

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten

10 - -10 - 70 - 50 - HG Farbe

zusammenfassen - sichtbare zusammenfassen

Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen

Bild - Rand hinzufügen - symmetrisch - 1 PX HG-Farbe

Verkleinere das Bild auf 850 px

setze den Credit für die Haupttube und deine Signatur

als jpg abspeichern - fertig

**********************************************************

Weitere Versionen

Vielen Dank an die Tester

**********************************************************

Tutorialübersetzung und Seitendesign by sternchen06 Dezember 2016